Briefe



Extrema, 17.9.2012 Liebe Renate, Wir freuen uns zu wissen, dass ihr alle nach Brasilien kommt. Natürlich seid ihr alle willkommen im Recanto. Nur ist das Gästehaus belegt und das alte Voluntarios Haus … im Moment … sehr unbewohnbar. Ich werde Svani fragen, ob es möglich wäre, dass ihr auf dem […]

Extrema, 5.3.2012 Liebe Renate, liebe Eine-Welt-Gruppe, liebe Frau Orianna Uhl, liebes Trio Goban und alle, die mit geholfen haben bei dem Benefizkonzert, sind euch sehr dankbar für euren Einsatz, eure Begeisterung und Initiative. Wir werden von dem Geld versuchen, eine neue Waschmaschine zu kaufen. Wird zwar nicht ganz ausreichen, aber […]

E-Mail von Oscar mit Dank an das Trio Goban



Tübingen, Februar 2012 Liebe Spender und Freunde, fürs vergangene Spenderjahr 2011 möchte ich mich bei allen Mitwirkenden wieder einmal herzlich bedanken für das mir entgegengebrachte Vertrauen und die eingegangenen Spenden. Für das fast noch neue 2012 wünsche ich uns allen Gesundheit, Glück und ein offenes Ohr für die Nöte und […]

Extrema, 8.2.2012 Liebe Renate, Paz e Bem. Spät tue ich dir schreiben, aber die Bilder sollten schon da sein. Emerson hat mir bestätigt, dass er 30 Fotos geschickt hat… Ich möchte noch was sagen über das Heim. Erstens möchten wir euch gratulieren zu 20 Jahren Sozialarbeit. Wir wissen, dass man […]

Tübingen, 22.1.2012 Liebe Frau Rothe, … Das vergangene Jahr war mühsam und anstrengend. … Aus diesem Grund war ich auch nicht in Brasilien, mein Mann hat meine Aufgaben dort wahrgenommen, als er im November in São Paulo und Rio war. Er selbst war nicht im Recanto, hat sich aber mit […]


Extrema, Weihnachten 2011 Europa hat sich geändert, das verstehen wir. Sind aber sehr dankbar für die jahrelange Unterstützung, die wir von euch empfangen haben. Beste Wünsche, Svanhilt, Oscar O Recanto São Francisco Deseja… paz união esperança amor sucesso realizaçao luz respeito harmonia saude solidariedade felicidade humildade sustentabilidade pureza bem-estar amizade […]

Extrema, November 2011 Liebe Freunde des Recanto São Francisco, Da Weihnachten naht, sind alle daran beteiligt, es zu etwas ganz Besonderem zu machen. Die Proben für unser Weihnachtsspiel haben bereits begonnen. Die Kinder machen einen neuen Stall von Bethlehem für unsere Kirche, Sterne und Girlanden werden gedämpft, Weihnachtskarten erstellt und […]

3.11.2011 Liebe Renate, also das Waisenhaus hat sich alles in allem doch sehr verändert. Gerade im Vergleich zu meinem ersten Besuch in 2007. Die Missionare sind nun zwar wieder weg und es kam mir so vor, als ob keiner mehr einen Gedanken an sie verschwendet – diese Phase scheint endgültig […]


Extrema, 8.8.2011 Liebe Renate, Gut von euch zu hören. … In Brasilien da tut sich einiges. Das Heim passt sich an an eine neue Umwelt. Die Regierung besteht darauf, dass jedes Heim bis zu 20 Kinder hat, Kinder nicht länger als 2 Jahre im Heim verbleiben, ein Heim sollte sich […]

Extrema, 10.3.2011 Liebe Renate, liebe Eine Welt Gruppe, liebe Frau Orianna Uhl, liebes Trio Goban und allen, die mit geholfen haben bei dem Benefizkonzert, wir sind überglücklich mit dem Erfolg des Benefizkonzertes. Die Kinder vom Heim aus Nigeria und Brasilien sind wieder mal bedacht worden mit dieser liebevollen Initiative. Gratuliere! […]

E-Mail von Oscar und Svani an Trio Goban


Extrema, 19.1.2011 Liebe Renate, … wir hatten ein sehr schweres Jahr!!! Mit vielen schlaflosen Nächten für mich und Oscar. Aber die Wogen sind Gott sei Dank dabei, sich zu glätten. Genaue Zahlen kann Euch nur der Oscar schicken. Aber wir haben nach wie vor große Schwierigkeiten gute Erzieher zu finden, […]