News


Im Rahmen des 50 jährigen Jubiläums 2008 wurde 2009 ein Jubiläumsheft vom Kinderheim veröffentlicht. Dieses Heft haben wir nun digitalisiert und hier auf der Seite veröffentlicht. Es enthält viele Informationen und Eindrücke zum Kinderheim. Das Heft ist hier zu finden: Succour Jubiläumsheft 2009

Jubiläumsheft nun online verfügbar


Kurz vor Weihnachten haben wir 1000€ auf das Konto von Irmgard Williams überwiesen. Mit der Hilfe ihres Sohnes Peter, der eine Firma in Nigeria hat, wird das Geld in Naira konvertiert und je nach Bedarf für Anschaffungen im Kinderheim Ijamido children’s home an die Heimleiterin Aunty Bose (Mrs. Abosede Victoria […]

Spende von 1000€ im Kinderheim angekommen




Klimaschutz und Fairer Handel Derzeit findet in Berlin die „Internationale Grüne Woche“ statt, auf der sich die Verbraucher über Entwicklungen in der Landwirtschaft und Ernährung informieren können. In beiden Bereichen spielt der Klimaschutz inzwischen eine unübersehbare Rolle und die Verbraucher haben die Macht, mit ihren Kaufentscheidungen entscheidend zu Veränderungen beizutragen. […]

Klimaschutz und Fairer Handel, MTB 24.1.20


Auch im neuen Jahr wollen wir in unseren Anstrengungen nicht nachlassen, den Fairen Handel zu fördern und uns für eine Welt mit weniger Hunger und Armut einzusetzen. Dabei sollen uns die 17 UN-Nachhaltigkeitsziele, zu denen sich die Weltgemeinschaft verpflichtet hat, ein Wegweiser sein, zu denen sich die Weltgemeinschaft verpflichtet hat. […]

„Fair“-schenken Sie nachhaltige Freude, MTB 20.12.19


Fußstapfen führten die Besucher des Einwohnertags gleich am Eingang zur Alten Turnhalle zur Ausstellung „Change your shoes“, welche die Agenda-Gruppe Eine Welt präsentierte.Kann denn Mode in sein, wenn Menschenrechte out sind – diese Frage muss sich wohl jeder stellen.Auch deutsche Unternehmen lassen in Ländern des globalen Südens Schuhe produzieren, viele […]

Agenda-Gruppe Eine Welt präsentierte Ausstellung „Change your shoes“, MTB 29.11.19



  Jeder Deutsche kauft jährlich im Durchschnitt 5 Paar Schuhe. Aber wer weiß schon von den Menschenrechtsverletzungen, den Umweltproblemen und den Gesundheitsgefährdungen, die mit den Arbeits- und Produktionsbedingungen von Schuhen verknüpft sind? Davon können sich die HirschbergerInnen demnächst ein Bild machen: vom 18. – 23. November präsentieren die Steuerungsgruppe der […]

Ausstellung „Change your shoes“ zu Missständen in der Schuhproduktion, MTB ...


Ein Bündnis aus über 60 zivilgesellschaftlichen Organisationen, darunter auch Fairtrade-Organisationen –  fordert von der Bundesregierung mehr Einsatz gegen die Verletzung von Umweltstandards und Menschenrechten durch ein Lieferkettengesetz. Dieses Gesetz würde Unternehmen verpflichten, geeignete Maßnahmen zu ergreifen, um Menschenrechtsverletzungen und Umweltzerstörungen in ihrem Geschäftsbereich zu vermeiden. Es würde ermöglichen, die Unternehmen […]

Ein Lieferkettengesetz gegen gewissenlose Geschäfte ist nötig, MTB 15.11.19


Wie jedes Jahr, so besuchten auch in diesem Jahr Mitglieder der Eine-Welt-Gruppe die Konfirmanden und informierten sie über Fragen des Fairen Handels. Diesmal beschäftigten sich die jungen Leute mit dem Verhältnis von Männern und Frauen hier bei uns und in Ländern des globalen Südens. Das Thema „Gendergerechtigkeit“ war auch das […]

Eine-Welt-Gruppe zu Gast bei den Konfirmanden, MTB 25.10.19




Vom 18. – 20. September trafen sich in Köln engagierte Menschen aus Kommunen, Städten und Unternehmen zu einem Kongress der Ideen und Taten für eine faire Welt. Dabei wurde nicht nur die Hauptstadt des Fairen Handels ausgezeichnet (in diesem Jahr ist es Neumarkt in Bayern), sondern es wurde auch allen […]

Fair begegnen – fair gestalten, MTB 5.10.19


Der Dachverband Entwicklungspolitik Baden Württemberg e. V. (DEAB) läd dazu ein, gemeinsam am  20. September in der Landeshauptstadt Stuttgart als entwicklungspolitische Einheit zu streiken. Hier einige Details vom DEAB: Warum streiken wir am 20. September? Am Freitag, den 20. September 2019 tagt in Berlin das Klimakabinett. Außerdem wird gleichzeitig in […]

Klimastreik am 20. September