Schöne bunte Tücher aus Fairtrade-Baumwolle bei der Eine-Welt-Gruppe

Aus einer Konkursmasse bietet die Eine-Welt-Gruppe eine große Zahl sehr schöner bunter Tücher aus Fairtrade-Baumwolle aus Ägypten zum Verkauf. Vielleicht suchen Sie noch ein kleines Mitbringsel oder ein neues modisches Accessoire – kommen Sie doch vorbei.

Fairtrade-Baumwolle unterscheidet sich vom herkömmlichen Baumwollanbau durch ökologischere Anbaumethoden (viel weniger Pestizideinsatz und Wasserverbrauch) und verbesserte Arbeitsbedingungen der Kleinbauern: sie erhalten einen vorher vereinbarten Preis für ihre Ernte. Die geringere Belastung durch Pestizide und Herbizide wirkt sich positiv auf die Gesundheit der Bauern aus. Außerdem ist Kinderarbeit beim Baumwollanbau verboten und die Frauen haben ein gleichberechtigtes Mitspracherecht bei der Verwendung der Einkünfte aus dem Baumwollverkauf ihrer Genossenschaft.