Klimastreik am 20. September


Der Dachverband Entwicklungspolitik Baden Württemberg e. V. (DEAB) läd dazu ein, gemeinsam am  20. September in der Landeshauptstadt Stuttgart als entwicklungspolitische Einheit zu streiken. Hier einige Details vom DEAB:

Warum streiken wir am 20. September?

Am Freitag, den 20. September 2019 tagt in Berlin das Klimakabinett. Außerdem wird gleichzeitig in New York der UN-Klimagipfel (21.-23.9.2019) vorbereitet. Der ideale Zeitpunkt also der Welt zu zeigen, welche Zukunft wir wollen!

Ablauf des Klimastreiks am 20. September in Stuttgart

11:45 Uhr – Treffpunkt am Hölderlinplatz vor dem Café Immersatt. Mehr zur Anfahrt ab Stuttgart Hauptbahnhof findet ihr im Anhang. Ihr erkennt uns am orangenen DEAB Banner.

13:30 Uhr – Große Kundgebung am Schlossplatz mit spannenden Redebeiträgen und bekannten Musikgruppen

Ca. 14:30 Ausklang

17 Uhr Kostenloses Yoga „Yogis for Future” vor dem Königsbau


Wir würden uns freuen möglichst viele von euch in Stuttgart zu treffen, um gemeinsam ein Zeichen zu setzen. Bringt gerne alle eure Familienmitglieder, Kolleg*innen, Freund*innen mit!

Natürlich begrüßen wir es sehr, wenn ihr vor Ort, bei euch in der Region, an einer Aktion oder Demonstration teilnehmt. Falls ihr nachschauen wollt, wo es überall etwas gibt, könnt ihr euch auf folgende Homepage informieren: www.klima-streik.org